Zahnarzt für Angstpatienten

Zahnarztangst

Es gibt Menschen, die lieber die quälenden Schmerzen eines Zahnschmerzes ertragen würden, als einen Zahnarzt für Angstpatienten zu besuchen. Denn tausende von Menschen ziehen es vor, mit ihren Zahnproblemen zu leben. Anstatt zu einem Zahnarzt Angstpatient Wurzen zu gehen. Damit ihre Zahnschmerzen beseitigt werden. Odontophobie ist eine irrationale Angst vor Zahnoperationen. Die meisten Menschen erleben Zahnarztphobie aufgrund der Erwartung der Schmerzen und nicht aufgrund der Schmerzen selbst.

Studien zufolge ist die bekannteste Ursache für Zahnarztangst die Erinnerung an ein unangenehmes Erlebnis, wie z.B. eine abgeschnittene Lippe, die auf dem Zahnarztstuhl aufgetreten ist. Auch Kinder, die gegen ihren Willen auf einem Stuhl festgehalten wurden oder deren Schmerzproteste von ihren Zahnärzten ignoriert wurden, erinnern sich als Erwachsene möglicherweise an das Gefühl der Hilflosigkeit und Panik.

Laut Dr. Howard Weiner, Professor für Verhaltenswissenschaften und Zahnmedizin an der Tufts University School of Dental Medicine, besteht eine weitere wirksame Methode zur Kontrolle von Ängsten darin, Vertrauen zu Ihren Patienten aufzubauen. Weiner beschäftigt sich seit 20 Jahren mit Zahnbehandlungsangst.

Behandlungen bei Zahnarztangst

Angst vor dem Zahnarzt ist eine Phobie. Obwohl der Gedanke zum Zahnarzt zu gehen die meisten Menschen unruhig macht, hat die Angst des Zahnarztes bei Zahnarztphobien zu einem pathologischen Zustand zugenommen, der jede Behandlung verhindert. Der Zustand der Zähne ist in der Regel entsprechend schlecht. Angst vor dem Zahnarzt ist normalerweise eine sehr unangenehme Erfahrung. Dafür muss sich niemand schämen oder verstecken. Deswegen auch nicht Sie. Lese hier, was Sie mit Ihrer Angst vor dem Zahnarzt anfangen können. Wir sind für Sie da, Zahnarzt Angstpatient Wurzen.

Machen Sie den ersten Schritt und rufen Sie einfach an.
Und wir sprechen ganz unverbindlich, wie wir Ihnen helfen können.

Zahnarzt Angstpatient Wurzen

Angst vor dem Zahnarzt ist eine Phobie. Obwohl der Gedanke zum Zahnarzt zu gehen die meisten Menschen unruhig macht, hat die Angst des Zahnarztes bei Zahnarztphobien zu einem pathologischen Zustand zugenommen. Denn dieser verhindert jede Behandlung. Der Zustand der Zähne ist in der Regel entsprechend schlecht. Deshalb gibt es den Zahnarzt für Angstpatienten. Angst vor dem Zahnarzt ist normalerweise eine sehr unangenehme Erfahrung. Lese hier, was Sie mit Ihrer Angst vor dem Zahnarzt umgehen können.

Zahnarzt Angstpatient Wurzen

Zahnarzt für Angstpatienten – Die Behandlung unter Vollnarkose

In Zusammenarbeit mit einem Anästhesisten können einige Behandlungen unter Vollnarkose ablaufen. Wenn das Zahnproblem schwerwiegend ist, sollte darauf hingewiesen werden. Sobald ein Risiko einer eitrigen Wurzelinfektion des Kiefers besteht, sollten Sie schnelle Maßnahmen ergreifen.

In diesem Fall kann eine Vollnarkose für die Zahnbehandlung verwendet werden. Die Phobie des Zahnarztes besteht jedoch weiterhin. Mit der Vollnarkose sind auch allgemeine Risiken verbunden, die häufig nicht den erforderlichen Eingriffen entsprechen. Eine Vollnarkose ist daher nur eine vorübergehende Lösung. Danach ist es wichtig, die Zahnarztphobie fest im Griff zu bekommen.

Zahnarzt für Angstpatienten – Die medikamentöse Lösung

Anti-Angst-Medikamente (Tabletten, Spritzen) können auch vorübergehend das Angstniveau senken. Medikamente sind für Akutbehandlungen geeignet. Jedoch lösen diese nicht dauerhaft die Zahnarztangst.

Spritzen zur Linderung von Angstzuständen können nur von Ärzten verwendet werden. Ist die Behandlung abgeschlossen, wird der Patient eine Zeit lang ärztlich versorgt. Bis die Wirkung der „Angstinjektion“ verschwindet. Einige Mittel können die Atmung beeinträchtigen, daher ist eine genaue Überwachung der Atemfunktion erforderlich. So auch beim Zahnarzt Angstpatient Wurzen.

Zahnarzt Angstpatient Wurzen – Die Psychotherapie

Fakten haben gezeigt, dass die kognitive Verhaltenstherapie bei der Behandlung von Zahnphobie besonders wirksam ist. Damit Sie unbeschwert zum Zahnarzt Angstpatient Wurzen gehen können.

Es gab zuerst eine nützliche Diskussion mit dem Therapeuten über Angst und ihre Ursachen. Anders gesagt, sobald Sie unter Angststörungen und entsprechenden Ängsten leiden, werden gezielt entsprechende Übungen durchgeführt. Anfangs nimmt das Angstgefühl zu, aber nach einiger Zeit nimmt das Angstgefühl allmählich ab. Auf diese Weise lernt der Patient, die schlimme Situation neu zu bewerten.

Darüber hinaus wurden ihm einige Ablenkungsstrategien wie das Vorstellen schöner Dinge und Entspannungstechniken wie Selbsttraining oder spezielle Atemübungen beigebracht.

Zahnarzt für Angstpatienten – Der Krankheitsverlauf

Ungefähr 70% der Menschen mit Zahnangst haben gelernt, Psychotherapien einzusetzen, um ihre Angst vor Zahnärzten zu kontrollieren. Auf diese Weise lässt sich die Angst gut kontrollieren, so dass Sie wieder eine normale Behandlung durchführen können.  Wachsen Sie über sich hinaus. Und vesuchen den ersten Schritt zu tun. Schreiben Sie uns eine Nachricht hier oder rufen Sie uns an. Denn Sie wissen längst, das es das beste für Ihre Zähne sit. Eine gute Zahnbehandlung bei einem Zahnarzt für Angstpatient in Wurzen durchzuführen.

Wir haben geschultest Zahnmedizinpersonal. Denn bei uns arbeiten einfühlsame und freundliche Mitarbeiter. Deshalb kommen Sie zum Zahnarzt Angstpatient Wurzen.

Rufen Sie uns in unserer Zahnarztpraxis an

Haben Sie Angst vor dem Zahnarzt? Oder Angst vor der Zahnbehandlung? Seien Sie versichert, Ihr Zahnproblem wird von unseren Mitarbeitern freundlich und einfühlsam behandelt.

Alle Rechte © zahnarztwurzen.de